MBOR

„Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können." (Abraham Lincoln)

Als orthopädische Rehabilitationsklinik bieten wir Ihnen im Rahmen Ihrer allgemeinen Rehabilitation eine Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR) an.

Diese richtet sich generell an alle Rehabilitanden im berufsfähigen Alter mit dem Hauptziel: einer wesentlichen Besserung oder der Wiederherstellung der erheblich gefährdeten oder bereits geminderten Erwerbsfähigkeit, sowie den Anforderungen am (alten oder angestrebten) Arbeitsplatz nachhaltig gerecht zu werden.

Dies geschieht durch die Stärkung Ihrer persönlichen Ressourcen bzw. den Abbau von Barrieren im beruflichen Verhalten und Erleben.

Sollte frühzeitig absehbar sein, dass Ihr Arbeitsplatz in seiner bisherigen Form trotzdem nicht wieder eingenommen werden kann, steht das Ziel der möglichst nahtlosen Überleitung in evtl. erforderliche nachfolgende Leistungen im Mittelpunkt.

Zu Beginn Ihrer Rehabilitationsmaßnahme erfolgt die Überprüfung, ob bei Ihnen eine aktuelle berufliche Problemlage vorliegt. Sollte dies der Fall sein greift dann zusätzlich zu Ihren indikationsbezogenen Therapie ein erweiterndes, gruppentherapeutisches Konzept sowie eine zusätzlich intensivierten sozialmedizinischen Beratung.

Ihre arbeits- und berufsbezogenen Behandlungserwartungen ebenso wie auch Ihre Motivation, sich mit arbeits- und berufsbezogenen Fragestellungen auseinander zusetzen, werden in Einzelberatungsgesprächen geklärt.

Zusätzlich wird eine differenzierte Diagnostik durchgeführt, um für Sie eine berufsbezogene individuelle Therapie ableiten zu können.

Die Durchführung der arbeits- und berufsbezogenen Therapien erfolgt unter der Beteiligung unterschiedlicher Fachdisziplinen (z.B. Ergotherapeuten, Psychologen, Sozialdienst, Arzt) um für Sie einen bestmöglichen Erfolg zu garantieren.

Gerne senden wir Ihnen unsere Infomappe zu:

Sie möchten sich einen noch tieferen Einblick in unsere Rehabilitationsklinik in Gersfeld verschaffen?

Dann können Sie sich entweder unsere Infobroschüre direkt herunterladen oder Ihre Kontaktdaten hinterlassen, sodass wir Ihnen unsere Infomappe direkt zu Ihnen nach hause senden können.